Chakra Öle online kaufen

Ätherische Chakra Öle

Aktiviere deine Energiezentren & steigere dein Wohlbefinden!

Chakras sind Energiewirbel in unserem Körper. Je freier sie sind, desto besser ist unser körperliches und geistiges Wohlbefinden. Die sieben Hauptenergiezentren verteilen die einfließende Energie an die Haupt- und Nebenchakren. Wird dieser Energiefluss minimiert oder ganz unterbrochen kommt es zu verschiedensten Blockaden oder zu Krankheiten. Die Chakra Öle unterstützen dich dabei, die einzelnen Energiezentren frei zu halten oder neu zu aktivieren. Sorge selbst für ein gutes Wohlbefinden!

So verschmutzen deine Chakren:

Blockaden in den Energiezentren entstehen auf zwei verschiedene Arten. Dazu gehören negative / abwertende Gedanken und Angst mit all ihren verschiedenen Emotionen. Stress, Eifersucht, Zweifel führen dazu, dass sich der Energiefluss minimiert und mit der Zeit energetische Widerstände entstehen, die zu Blockaden werden. Ätherische Öle regen die Reinigung und die Auflösung der energetischen Widerstände an, die sich in Form von Gedanken und Emotionen angesammelt haben.

Anwendung der Chakra Öle

Der Umgang in der Aromatherapie mit den Ölen ist super einfach! Es reicht eine sehr geringe Menge für die Energiezentren. Einen Tropfen auf das entsprechende Zentrum leicht einreiben. Beim ersten Energiezentrum musst Du vorsichtig sein. Der Sitz des ersten Energiewirbel ist der Damm. Diese Stelle ist für ätherische Öle nicht geeignet. Gebe eine kleine Menge auf deine Fußsohlen, dass erfüllt den gleichen Zweck.

Weitere Möglichkeiten zur Reinigung

Weitere Reinigungsmöglichkeiten deiner Energiezentren kann zum Beispiel durch Energiearbeit, Klangschalen oder Meditation geschehen. Die Energiearbeit hat den Vorteil, dass sie gleich deinen genzen Körper mit einschließt, während die Chakren-Meditation sich nur auf die Energiezentren begrenzt. Mit Klangschalen können ebenfalls wir die Chakren aktivieren oder reinigen. Probiere es einfach mal aus!

© 2007 - 2021 Christian Haß